Startseite » 14-Tage-Intensiv-Programm Test und Erfahrungen
Diät Fitness Programme

14-Tage-Intensiv-Programm Test und Erfahrungen

14-Tage-Abnehm-Programm
14-Tage-Abnehm-Programm: Dein Diät- und Fitness-Kickstart

Das 14-Tage-Intensiv-Programm ist bereits im Jahr 2010 auf den Markt gekommen und konnte daher schon unzählige Abnehmwillige auf dem Weg zu ihrem Wunschgewicht begleiten. Hinter diesem Programm, welches Dir verspricht, dass Du bis zu 10 Kilogramm an Gewicht in nur 14 Tagen verlieren kannst, stecken die Fitness-Experten Mareike Spaleck und ihr Mann Siggi. Doch ist solch ein großer Gewichtsverlust in so kurzer Zeit überhaupt realistisch? Wir haben für Dich genau hingeschaut und das 14-Tage-Intensiv-Programm unter die Lupe genommen.

Das Prinzip vom 14-Tage-Intensiv-Programm

Bei dem 14-Tage-Intensiv-Programm handelt es sich um ein Komplettprogramm, welches Dich sowohl mit einem Ernährungs- und Sportplan versorgt. So kannst Du in nur 2 Wochen zwischen 2 und 10 Kilogramm an Gewicht verlieren. Das Programm ist im Übrigen auch für Vegetarier und Veganer geeignet. Noch dazu kommen Anfänger und Fortgeschrittene beim 14-Tage-Intensiv-Programm gleichermaßen auf ihre Kosten.

Um dies möglich zu machen, steht das 14-Tage-Intensiv-Programm in zwei Varianten zur Verfügung. Die Schwierigkeit und Intensität der Fitnessübungen lassen sich somit an Dein Können anpassen. Die Video-Einheiten zeigen Dir ganz genau, wie Du die verschiedenen Übungen ausführen solltest, so dass Du Deinem Wunschgewicht von zuhause aus einen entscheidenden Schritt näher kommen kannst. Geräte benötigst du nicht. Vielmehr solltest Du alle Hilfsmittel, die bei dem Training zum Einsatz kommen, bereits im Haus haben.

Dies gilt jedoch nur für die einfachere der beiden Trainingsvarianten. Bei dem Training für Wiederholungstäter und Fortgeschrittene musst Du durchaus das passende Equipment zur Hand haben. Lang- und Kurzhanteln sind dabei ebenso erforderlich wie eine stabile Box und Kettlebells. Wahrscheinlich wirst Du diese Ausrüstung bisher nicht zu Hause haben. Wenn Du ohnehin über eine Mitgliedschaft bei einem Fitnessstudio in Deiner Nähe verfügst, kannst Du Dein Training als Teil des 14-Tage-Intensiv-Programms jedoch bequem dort absolvieren, ohne in zusätzliche Ausrüstung investieren zu müssen.

Die 3 Phasen des 14-Tage-Intensiv-Programms

Das 14-Tage-Intensiv-Programm setzt sich aus insgesamt drei Phasen zusammen. In der ersten Phase geht es zunächst einmal darum Dir das nötige Wissen zu vermitteln. Denn wenn Du ein nachhaltiges Verständnis dafür hast, warum diese Methode funktioniert, wirst Du tendenziell eher am Ball bleiben. Im zweiten Schritt geht es dann darum, die Ausführung der einzelnen Übungen Stück für Stück zu erlernen. Denn nur wenn Du die Fitnessübungen korrekt ausführst, kannst Du Dich auf den größtmöglichen Trainingserfolg einstellen.

Die Übungen korrekt auszuführen, sollte auch deshalb ganz in Deinem Sinne sein, da Du Dein Verletzungsrisiko so minimieren kannst. Erst dann startet Phase drei, in der Du Dich Deinem Ziel Stück für Stück mit jeder Trainingseinheit näherst. Dabei kannst Du davon ausgehen, dass die einzelnen Trainingseinheiten in der Regel dem folgenden Schema folgen:

  • Warm-up für 4 bis 8 Minuten
  • Kraft- und Intervalltraining für circa 30 Minuten
  • Cardio- plus Intervalltraining für circa 10 bis 20 Minuten
  • Cool-Down für 4 bis 5 Minuten

Wer steckt hinter dem 14-Tage-Intensiv-Programm?

Siggi und Mareike Spaleck haben das 14-Tage-Intensiv-Programm ins Leben gerufen. Dabei dürfte Dir Mareike besser als Coach bei „The Biggest Loser“ in Erinnerung sein. Dass dieses Fitness- und Abnehmprogramm von einer fachkundigen Ernährungsexpertin und Personal Trainerin entworfen worden ist, ist für Dich also nur von Vorteil. Auch Mareikes Mann Siggi arbeitet als Personal Trainer und kann Dich im Rahmen des 14-Tage-Intensiv-Programms mit seinem geballten Know-how unterstützen. Gemeinsam will Dir das Paar dabei helfen, endlich ein positiv fokussiertes Mindset zu erreichen und den Kick-Start in ein schlankeres und vor allem gesünderes Leben zu schaffen. Damit möglichst viele Menschen diese Chance nutzen können, haben sie das digitale 14-Tage-Intensiv-Programm entwickelt.

Funktioniert das 14-Tage-Intensiv-Programm wirklich?

Natürlich kannst Du mit dem 14-Tage-Intensiv-Programm abnehmen. Denn wer so viel und hart trainiert und noch dazu gesund ernährt, muss selbstverständlich abnehmen. Dies setzt jedoch voraus, dass Du Dich an alle Guidelines des 14-Tage-Intensiv-Programms hältst. Dich dazu zuhause zu motivieren, ist vor allem Dir überlassen. Zahlreiche Testimonials, die zum Teil auch in Video-Form vorliegen, zeigen jedoch ganz deutlich, dass Dir Abnehmerfolge so gut wie sicher sind, wenn Du das 14-Tage-Intensiv-Programm befolgst. Allerdings kann Dir niemand genau sagen, wie viel Du tatsächlich an Gewicht verlieren wirst. Es könnten in den zwei Wochen eben auch nur 2 und nicht 10 Kilogramm sein.

Was kostet das 14-Tage-Intensiv-Programm?

Wenn Du von dem umfangreichen Ernährungs- und Fitnessprogramm profitieren willst, musst Du dazu im Vergleich zu vielen anderen Online-Kursen etwas tiefer in die Tasche greifen. Der Preis für das 14-Tage-Intensiv-Programm beträgt schließlich 149,90 Euro. Allerdings gibt es die Möglichkeit, einen Gutschein einzulösen, falls der Anbieter gerade eine Rabattaktion veranstaltet. So hast Du die Möglichkeit, noch den einen oder anderen Euro zusätzlich zu sparen.

Kritik an dem 14-Tage-Intensiv-Programm

Der Preis für das 14-Tage-Intensiv-Programm ist recht hoch bemessen. Außerdem gibt es keine Garantie, dass Du in zwei Wochen tatsächlich 10 Kilogramm oder mehr an Gewicht verlieren wirst. Böse Zungen meinen daher, dass Dich die Erfinder des Programms mit einem derart großen Gewichtsverlust anlocken möchten, während sich Dein Gewicht in Wahrheit womöglich nur um 1 oder 2 Kilogramm reduzieren wird.

Immer dann, wenn Du in kurzer Zeit so viel Gewicht verlierst, haben viele Ärzte zudem Bedenken, dass dies auf Kosten Deiner Gesundheit passieren könnte. Noch dazu ist das 14-Tage-Intensiv-Programm, wie es der Name bereits besagt, derart intensiv, dass die meisten Menschen diesen Guide nicht auf Dauer befolgen werden.

Die Gefahr, dass Du im Anschluss an das 14-Tage-Intensiv-Programm wieder rückfällig werden könntest, ist somit durchaus gegeben. Auch die Tatsache, dass Du an 6 Tagen pro Woche trainieren und Deinem Körper lediglich einen Tag der Erholung gönnen wirst, sehen einige Experten kritisch. Dass es sich nicht um ein Programm handelt, welches Du langfristig betreiben kannst, zeigt auch die Tatsache, dass die Gründer des Programms selbst darauf hinweisen, dass Du Deinem Körper eine längere Pause gönnen solltest, bevor Du einen erneuten Anlauf mit dem 14-Tage-Intensiv-Programm startest.

Gleich starten mit dem 14-Tage-Abnehm-Programm
Jetzt mit dem 14-Tage-Abnehm-Programm starten

Fazit

Wer sich strikt an die Vorgaben des 14-Tage-Intensiv-Programms hält, kann so in nur zwei Wochen deutliche Erfolge erzielen. Allerdings solltest Du Dich entsprechend auf ein sehr intensives Training und womöglich auch auf eine drastische Ernährungsumstellung einstellen. Wenn Du schnell die ersten Erfolge auf dem Weg zu Deinem Traumgewicht auf Deinem Konto verbuchen willst, wird das 14-Tage-Intensiv-Programm auch für Dich interessant sein. Du solltest jedoch auch wissen, dass der Preis mit rund 150 Euro hoch bemessen ist. Dies gilt vor allem deshalb, da das 14-Tage-Intensiv-Programm nur als kurze Kur und nicht zur dauerhaften Umsetzung geeignet ist.

Copyright Bilder:
www.14-tage-intensiv-programm.de

Weitere Informationen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gewichtsreduktion
https://www.stern.de/noch-fragen/ich-muss-schnell-ca-10-kg-ganz-kurzfristig-abnehmen-kennt-jemand-eine-effektive-methode-1000064721.html

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...