Startseite » 7 Wochen Challenge Test und Erfahrungen
Diät Fitness Programme

7 Wochen Challenge Test und Erfahrungen

7 Wochen Challenge: Schlank ohne Hungern
7 Wochen Challenge: Abnehmen ohne Hunger

Die 7 Wochen Challenge will Dir in nur 7 Wochen zu einer deutlich schlankeren Linie verhelfen. Damit das gelingen kann, müssen eine gesunde Ernährung und ausreichend Sport natürlich Hand in Hand gehen. Dass sich ein Diplom-Sportwissenschaftler und passionierter Personal Trainer hinter diesem Programm verbirgt, heißt auf jeden Fall schon einmal viel Gutes. Wir haben ganz genau hingeschaut und können Dir nachfolgend berichten, für wen die 7 Wochen Challenge interessant sein könnte.

Das Prinzip der 7 Wochen Challenge

Bei der 7 Wochen Challenge, die auch als 7WC abgekürzt wird, handelt es sich um ein Ernährungs- und Sportprogramm für Männer und Frauen. Dabei geht es, obwohl es sich um eine Challenge handelt, nicht darum, in 7 Wochen so viel Pfunde wie möglich zu verlieren. Vielmehr besteht das Ziel des Online-Programms darin, Dir dabei zu helfen, Deine Essgewohnheiten langfristig zum Besseren zu verändern und somit Dein Wunschgewicht auch dauerhaft halten zu können. Zu diesem Zweck setzt dieses Programm auf die nachfolgenden drei Grundsäulen:

  • Ernährung
  • Motivation
  • Fitness

Schließlich wirst du maximale Erfolge nur dann erzielen können, wenn diese drei Komponenten Hand in Hand gehen. Zusätzlich hat sich das Programm auf die Fahnen geschrieben, Dir mit möglichst wenig Aufwand beim Erreichen Deiner Ziele behilflich zu sein. Immerhin sollen auch berufstätige Menschen von den Vorzügen dieses Programms profitieren können. Der Schwierigkeitsgrad des Programms wurde im Übrigen so konzipiert, dass auch Anfänger sich in die Fitnessübungen hineinfuchsen können.

Gleichzeitig soll das Turbo-Ernährungsprogramm sicherstellen, dass Dein Stoffwechsel und Deine Fettverbrennung auf Hochtouren laufen. Dazu setzt die 7 Wochen Challenge auf eine Slow Carb Ernährung. Langsame, gute Kohlenhydrate sind im Rahmen dieser Ernährungsumstellung also durchaus erlaubt. Das bedeutet in der Praxis, dass Du mit der 7 Wochen Challenge abnehmen kannst, ohne dazu hungern zu müssen.

Neben den Rezepten und Übungsanleitungen in Videoform erhältst Du zudem Zugang zur 7WC Community, was Deine Motivation ebenso enorm steigern dürfte. Dort triffst Du schließlich auf jede Menge Gleichgesinnte, so dass ihr euch gegenseitig mit Tat und Rat unterstützen und supporten könnt. Grundsätzlich kannst Du zwischen einer Programmvariante für Männer und Frauen aussuchen. In der Summe hat Dir dieses Programm folgendes zu bieten:

  • Online Coaching
  • Trainingsvideos und Trainingspläne
  • Turbo-Ernährungspläne
  • Motivation durch die Community
Das System der 7 Wochen Challenge
Das 7 Wochen Challenge System

Wer verbirgt sich hinter der 7 Wochen Challenge?

Dass Du in den Genuss der 7 Wochen Challenge kommen kannst, hast Du Daniel Lukoschek zu verdanken. Der Erfinder dieses Programms ist bereits selbst als Profisportler in Erscheinung getreten. Der studierte Sportwissenschaftler ging beispielsweise schon im Zehnkampf für die Deutsche Nationalmannschaft an den Start. Eine Verletzung hat jedoch dazu geführt, dass Daniel seine Profikarriere leider frühzeitig an den Nagel hängen musste.

Also hat er sich karrieretechnisch umorientiert und hilft nun Menschen wie Dir dabei, auch von zuhause aus das eine oder andere Pfund effektiv abzunehmen. Daniels Ziel ist es dabei nicht, einfach nur schnelle Gewichtsverluste zu provozieren. Vielmehr will er Dir zu einem deutlich gesünderen Lebenswandel verhelfen. Als Personal Trainer hat Daniel Lukoschek bereits viele bekannte Stars und Sternchen persönlich betreut.

Funktioniert die 7 Wochen Challenge wirklich?

Natürlich kannst Du mit der 7 Wochen Challenge den Start in ein gesünderes, schlankeres Leben schaffen. Immerhin wurde dieses Programm von einem ehemaligen Profisportler entwickelt, der sich mit der Materie bestens auskennt. Großer Vorteil dabei: Daniel gibt Dir auch ein paar Tipps mit auf den Weg, wie Du gegen Deinen inneren Schweinehund angehen kannst. Denn das ist schließlich das größte Problem vieler abnehmwilliger Menschen. Vor allem ist der Umstand zu loben, dass Du dauerhaft Zugriff auf die Inhalte der 7 Wochen Challenge erhältst.

Bei vielen anderen Programmen ist der Zugang hingegen nur zeitlich begrenzt verfügbar. Natürlich kann Dir niemand versprechen, dass Du eine bestimmte Anzahl an Kilos verlieren wirst. Wenn Du Deine Ernährung und Deinen Trainingsplan gemäß der 7 Wochen Challenge umstellst, werden sich im Laufe der Zeit jedoch deutliche Ergebnisse auf der Waage zeigen.

Was kostet die 7 Wochen Challenge?

Wie viel Du für die 7 Wochen Challenge bezahlen musst, hängt davon ab, ob Du Dir ein aktuelles Aktionsangebot sichern kannst oder nicht. Der Normalpreis beträgt schließlich 299 Euro. Du hast allerdings immer wieder die Möglichkeit, das Programm für gerade einmal 79 Euro zu erwerben. Daher kann es durchaus Sinn machen, die nächste Rabattaktion abzuwarten. Folgende Zahlungsarten stehen dabei zur Auswahl:

  1. PayPal
  2. Zahlung per Lastschrift
  3. Kreditkarte
  4. Sofortüberweisung

Während eine kostenlose Testphase nicht angeboten wird, wie das zum Teil bei der Konkurrenz durchaus der Fall ist, geht die 7 Wochen Challenge mit einer 100-prozentigen Geld-zurück-Garantie einher. Somit kannst Du Dich auf der sicheren Seite wissen.

Kritik an der 7 Wochen Challenge

Wer sich in Sachen Fitness und gesunderer Ernährung bereits gut auskennt, bekommt von der 7 Wochen Challenge kaum neue Informationen geboten. Schließlich hat der Erfinder dieses Programms das Rad nicht einfach neu erfunden. Das Wissen, was in diesem Programm steckt, könntest Du Dir also auch auf anderem Weg besorgen. Doch das ist nicht der größte Nachteil. Vor allem die Tatsache, dass die 7 Wochen Challenge keine Rezepte für Vegetarier sowie für Veganer umfasst, ist sehr bedauerlich.

Außerdem besteht bei der 7WC das gleiche Problem wie bei den meisten anderen Online-Fitnessprogrammen auch: Zuhause steht eben kein Personal Trainer neben Dir, der überprüft, ob Du die richtige Haltung bei der Ausführung der verschiedenen Übungen einnimmst. Solltest Du in der Tat eine Fehlhaltung einnehmen, so könntest Du Deinem Körper durch das Training sogar schaden.

Fazit

Bei der 7 Wochen Challenge handelt es sich um ein ausgeklügeltes Fitness- und Ernährungsprogramm, welches mit den üblichen Nachteilen des Fitnesstrainings zuhause einhergeht. Die Tatsache, dass ein Sportwissenschaftler hinter diesem Programm steckt, ist für Dich von handfestem Vorteil. Wenngleich das 7 Wochen Challenge keine neuen, weltbewegenden Informationen für Dich im Angebot hat, handelt es sich um ein stimmiges Gesamtpaket, mit dem Du bei ausreichend Fleiß und Einsatz auf Dauer durchaus erfolgreich abnehmen kannst.

Copyright Bilder:
7wochenchallenge.de/

Weitere Informationen:
https://www.focus.de/gesundheit/experten/ganz-einfach-zur-traumfigur-so-nehmen-sie-auch-ohne-sport-ab_id_7375409.html
https://www.fitforfun.de/sport/fitness-studio/online-fitnessstudio-fit-for-fun-test-virtuelle-fitnessclubs_aid_13811.html

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...