Blog

Wie lange Almased nehmen um 10kg zu verlieren?

Du möchtest abnehmen und fragst dich, wie lange man Almased einnehmen muss, um 10kg zu verlieren? Dies ist von einigen Faktoren abhängig. In diesem Artikel erfährst du näheres und findest Antworten auf deine Frage.

Almased ist eine Diät, mit denen bereits viele Menschen in kurzer Zeit gute Erfolge erreichen konnten. Die Frage „Wie lange Almased einnehmen um 10kg zu verlieren?“ lässt sich jedoch nicht eindeutig beantworten, weil hier einige Faktoren zusammenspielen. Anhand der folgenden Informationen kannst du dir in etwa selbst berechnen, wie lange Du Almased einnehmen musst, um 10kg zu verlieren.

Punkt 1: Dein Ausgangsgewicht

Ein wichtiger Faktor ist das Ausgangsgewicht. Übergewichtige Personen nehmen schneller ab als jene mit Normalgewicht oder Schlanke. Das liegt daran, weil der Grundumsatz höher ist und somit ein höherer Energieverbrauch an den Tag gelegt wird.

Stark übergewichtige Personen können pro Woche teilweise 10 kg abnehmen, während Schlanke, auf einen Kg pro Woche kommen. Je weniger Reserven der Körper hat, desto weniger möchte sich dieser davon trennen, deswegen wird es mit der Fettverbrennung nach einer Zeit schwieriger. Es geht zwar langsamer voran, dauerhaft profitierst du aber in Folge von einer schlanken Figur ohne Jojo-Effekt.

Punkt 2: Du bist entweder ein Mann oder eine Frau

Männer nehmen generell schneller ab als Frauen, ausgenommen, jemand hat beispielweise mehr männliche oder weibliche Hormone. Hier gibt es bestimmte Einzelfälle, die jetzt außer Acht gelassen werden. Angenommen, der Hormonspiegel liegt im Normalbereich, bauen Männer rascher Muskelmasse auf, die im Ruhezustand eher Fett verbrennen. Auch hier kommt es natürlich auf das Ausgangsgewicht an. Eine übergewichtige Frau nimmt sicherlich schneller ab als ein schlanker Mann.

Punkt 3: Der eigene Stoffwechsel ist ausschlaggebend

Wie lange Almased einnehmen um 10 kg zu verlieren, ist ebenso abhängig davon, wie es um deinen Stoffwechsel aussieht. Viele Menschen, die bereits mehrere Diäten hinter sich brachten, müssen ihren Körper erst wieder schonen und den Stoffwechsel einrenken, bevor die Pfunde wirklich purzeln.

Durch den ewigen Jojo-Effekt speichert der Körper in Folge noch mehr Fett, weil er Angst hat, zu viel zu verlieren. Nach einer Weile, wenn sich alles normalisiert, geht die Abnahme auch schneller voran.

Punkt 4: Die Art der Almased Diät

Wie lange Du Almased einnehmen solltest, um 10kg zu verlieren, kommt auch darauf an welche Almased Diät du wählst. Es macht einen Unterschied, ob du auf die 4 Phasen Diät oder beispielsweise auf die Almased Turbo setzt. Je nachdem für welche du dich entscheidest, musst du freilich ein wenig Disziplin an den Tag legen.

Oftmals liegt es auch am Anwender selbst. Wie lange Almased einnehmen um 10kg zu verlieren, sollte nicht die Frage sein. Eher, hältst du es durch, dich an die Anweisungen zu halten, dass die Kilos purzeln? Wenn du zwischendurch deinen Gelüsten nachgibst und dem Heißhunger fröhnst, wird sich der Erfolg nicht so schnell einstellen. Bleibst du konsequent dahinter, kannst du eher berechnen, wie lange Almased einnehmen um 10kg zu verlieren.

Und wie lange dauert es nun wirklich, bis die ersten 10 kg Geschichte sind?

Die Frage „Wie lange Almased einnehmen um 10kg zu verlieren“ wurde noch nicht beantwortet. Jedoch wurdest du über die wichtigsten Faktoren informiert, die eine Abnahme entweder beschleunigen oder verringern. Nehmen wir an, du wiegst 70 kg und arbeitest als Frau in einem Büro.

Dein Bedarf liegt bei etwa 2000 Kalorien am Tag. Ein Mann mit 100 kg, der 8 Stunden als Bauarbeiter arbeitet, kommt bereits auf einen Bedarf von 3000 Kalorien pro Tag.

Abnehmen funktioniert nur dann, wenn du weniger Kalorien zu dir nimmst als du brauchst. Würde die Dame statt 2000 Kalorien, nur 1500 Kalorien pro Tag essen, würde sie 500 Kalorien einsparen.

Somit bräuchte sie etwa 14 Tage, um einen Kilo abzunehmen, weil ein Kilo Fett etwa 7000 Kalorien aufweist. Der Mann, der statt 3000 Kalorien nur noch 1500 Kalorien isst, hat sein Ziel bereits in 5 Tagen erreicht.

Je nach Almased Diät, werden hier bis zu 1200 Kalorien zugeführt. Berechne laut Plan, wie viele Kalorien du am Tag einsparst und du kannst in etwa ausrechnen, wie hoch der Kalorienverbrauch pro Woche ist. Bei leichtem Übergewicht wirst du etwa 1 Kilogramm pro Woche verlieren. Wie lange Almased einnehmen um 10 kg zu verlieren? Bei 1kg pro Woche musst du etwa 10 Wochen rechnen, um dein Ziel zu erreichen.

Eine strikte Regel gibt es leider nicht

Leider lässt sich die Frage „Wie lange Almased Einnehmen um 10g zu verlieren“ nicht eindeutig beantworten, weil neben den Kalorien auch noch andere Faktoren zusammenspielen. Während Übergewichtige meist zu Anfang mehr Abnehmen, sind es jene, die weniger verlieren, die bereits Stoffwechselprobleme, aufgrund anderer Diäten mitbringen.

Es kann sein, dass sich dein Körper erst wieder auf diese Ernährungsumstellung gewöhnen muss. Zu Anfang purzeln die Kilos weniger schnell, nach einer Weile geht es oft kontinuierlich weiter. Auch hier gibt es kein Geheimrezept. Bei Frauen sind es ferner die Hormone, die alles durcheinanderwirbeln.

Gewichtsschwankungen sind normal und kommen vor. Falls du dennoch die Frage „Wie lange Almased einnehmen um 10kg zu verlieren beantworten wissen möchtest. Bei leicht Übergewichtigen sind es im Durchschnitt 10 Wochen, bei stark Übergewichtigen ist das Ziel bereits in 1-2 Wochen erreicht. Versteife dich jedoch nicht auf diese Angaben, auch wenn es langsamer vorangeht, so ersparst du dir den mühsamen Jojo-Effekt und darfst dich langfristig, deiner neuen Traumfigur erfreuen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, im Durchschnitt: 4,84 von 5)
Loading...

Kommentieren

Kommentieren

Neueste Kommentare