Amapur Diät - lecker und vielseitig abnehmen
Amapur Diät - vielseitige Diätprodukte in den verschiedensten Geschmacksrichtungen
Diät Lebensmittel

Amapur Diät

Die sogenannte Amapur Diät wird als spezielle Diät für Männer sowie für Frauen angeboten. Der gleichnamige Anbieter wirbt bei seinen verschiedenen Abnehmpräparaten damit, dass Du Deine Ziele so in nur 21 Tagen erreichen kannst. Schon seit über 30 Jahren ist das Unternehmen in dieser Branche tätig, was hoffen lässt, dass die Diätprodukte von Amapur in der Tat zu den gewünschten Ergebnissen auf der Waage führen können. Grundsätzlich basiert das Konzept auf einem speziellen Abnehmdrink sowie weiteren Diätprodukten, die wir für Dich getestet haben. Außerdem halten wir nachfolgend viele nützliche Hintergrundinformationen für Dich bereit, damit Du selbst entscheiden kannst, ob diese Diät die richtige Wahl für Dich ist.

Wie funktioniert die Amapur Diät?

Laut den Aussagen des Herstellers baut die Amapur Diät auf ein paar festen Prinzipien auf. Diese lauten wie folgt:

  • Erreichen einer negativen Kalorienbilanz
  • Guar – ein wichtiger Ballaststoff auf rein pflanzlicher Basis
  • Konstanter, niedriger Blutzuckerspiegel
  • Niedriger, ebenfalls konstanter Insulinspiegel
  • Eine möglichst optimale Nährstoffzusammensetzung bei allen Amapur Mahlzeiten, Shakes und Drinks

Wenn Du Dich für die Produkte von Amapur entscheidest, geht es also nicht nur darum, eine negative Kalorienbilanz zu erzielen. Gleichzeitig soll Dein Körper auch mit möglichst hochwertigen Nährstoffen und vielen Ballaststoffen versorgt werden. Es geht demnach nicht nur darum, dass Du aufgrund des Kaloriendefizits die Kilos purzeln siehst. Vielmehr wird Dein körperliches Wohlergeben bei der Amapur Diät ebenso großgeschrieben.

Diese Punkte erklärt Dir Amapur auch im Detail Eine negative Kalorienbilanz führt natürlich dazu, dass Dein Körper Fettreserven abbaut. Allerdings muss Dein Insulinspiegel dazu gleichzeitig niedrig sein. Denn zu viel Insulin verhindert die Fettverbrennung. Auch dafür wird durch die spezielle Zusammensetzung der Amapur Diätprodukte gesorgt. Die Produkte wurden so konzipiert, dass Dein Blutzucker den gesamten Tag über weniger Schwankungen unterliegt. Dadurch kommt es zu einer geringeren Insulinausschüttung und gesteigerten Fettverbrennung.

Der Ballaststoff Guar, der in Indien sowie in Pakistan aus der sogenannten Guarbohne gewonnen wird, soll Deine Ernährung möglichst ballaststoffreich machen. Guar kann Wasser zudem binden, so dass Du auch an Wassergewicht verlierst. Zudem trägt der Ballaststoff dazu bei, dass Blutzuckerschwankungen aus den bereits genannten Gründen vermindert werden können. Im Darm bindet Guar sogar Fett, damit Dein Kaloriendefizit noch größer ausfällt. Zu weniger Heißhungerattacken und einem länger anhaltenden Sättigungsgefühl soll dieser Wirkstoff ebenso beitragen. Gleichzeitig ist die angepriesene, optimale Nährstoffzusammensetzung der Produkte für Deine Gesundheit wichtig.

Was für Diätprodukte bietet Amapur an?

Nun wirst Du Dich sicherlich fragen, was für Diätprodukte Amapur für Dich bereithält. Wie bereits angesprochen, werden verschiedene Diätprodukte für Männer und Frauen angeboten. Von Diätmahlzeiten über Diäthelfer bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln ist alles dabei. Natürlich kannst Du Dich auch für ein Komplettpaket entscheiden, welches mit einer entsprechenden Anleitung einhergeht. Somit lässt sich Deine Amapur Diät noch leichter umsetzen. Ein Blick auf die nachfolgende Liste verrät Dir zunächst, welche Diätprodukte Amapur für Dich bereithält:

  • Shakes
  • Suppen
  • Müsli
  • Kekse
  • Cracker
  • Brezeln
  • Ballaststoffe
  • Genüssli
  • Aperitif
  • Vitamine & Mineralien
  • Gemüsebrühe
  • Mixbecher

Ob Vanille, Banane, Kaffee oder Erdbeere, bei den Shakes und Drinks erwarten Dich die verschiedensten Geschmacksrichtungen. Somit ist bei der Amapur Diät für so gut wie jeden Geschmack etwas dabei. Abhängig davon, für welche Variante der Diät Du Dich entscheidest, kannst Du entweder nur einzelne Mahlzeiten oder Deine komplette Ernährung durch die Produkte von Amapur ersetzen. Sofern Du ausschließlich Amapur Produkte zu Dir nimmst, handelt es sich dabei meist um eine Abnehmkur. Diese kann zwischen 5 und 21 Tagen andauern. Kochen und auch einkaufen musst Du in dieser Zeit nicht mehr.

Vielmehr nimmst Du 12 bis 16 kleine Mahlzeiten pro Tag zu Dir, was einer Mahlzeit pro Stunde entspricht. Am Tag kommst Du so als Frau beispielsweise auf eine Kalorienbilanz von 720 bis 960 Kilokalorien. Ausreichend trinken solltest Du außerdem und Sport kann Deine Abnehmerfolge beflügeln. Dabei muss es sich nicht rein um Flüssignahrung handeln. Denn auch Cracker, Kekse und Riegel stehen bei Amapur zur Verfügung. Die Reihenfolge der Produkte bestimmst Du. Ein Mix aus festen und flüssigen Amapur Diätprodukten ist zudem ideal. Auf jeder Packung steht zudem genau beschrieben, wie Du die jeweiligen Amapur Diätlebensmittel zubereiten kannst.

Amapur Diät für beide Geschlechter
Amapur Diät – speziell auf die Geschlechter abgestimmt

Die Vor- und Nachteile der Amapur Diät

Wie Du vielleicht bereits jetzt unschwer erkennen kannst, gestaltet sich die Amapur Diät sehr flexibel. Denn Du allein bestimmst, wie viele Mahlzeiten Du mit den hochwertigen Diätprodukten ersetzen möchtest. Zudem wartet eine große Geschmacksvielfalt auf Dich, damit auch Du ein paar leckere Diätprodukte findest und nicht das Gefühl hast, verzichten zu müssen. Negativ ist wohl vor allem der Preis. Denn für die Amapur Diätprodukte zahlst Du deutlich mehr als für reguläre Lebensmittel. Im Gegenzug kannst Du allerdings von den folgenden Vorteilen profitieren:

  • Es wird reine Weidemilch zur Herstellung der Amapur Diätprodukte verwendet
  • Keine Hormone und Antibiotika
  • Frei von Gentechnik
  • Keine Transfette
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Einige der Amapur Diätprodukte werden sogar von Hand gefertigt
  • Leichte Zubereitung
  • Spezielle Diätangebote für Männer und Frauen – mit einer idealen Mineralstoffmischung für das jeweilige Geschlecht
  • Diätprodukte voller hochwertiger Ballaststoffe, wertvoller Proteine sowie Fettsäuren (mehrfach ungesättigt)
  • Praktischer Kalorienrechner auf der Anbieterseite
  • Mit vielen Diät-Rezepten online
  • Diätdauer flexibel wählbar
  • Auch zur langfristigen Gewichtskontrolle geeignet
  • Gluten- und laktosefreie Produkte werden zum Teil auch angeboten

Trotz all dieser Vorteile solltest Du wissen, dass eine Amapur Diätkur eine gewisse Umstellung für Dich bedeuten wird. Immerhin bist Du dazu angehalten, einmal pro Stunde eine kleine Mahlzeit zu Dir zu nehmen. Das wirkt zwar Heißhunger entgegen, wird aber von einigen Menschen auch als sehr anstrengend und wenig praktikabel bewertet.

Die Amapur Diätprodukte im Test

Viele Anbieter von Diätprodukten versprechen Dir gerne das Blaue vom Himmel, ohne dass Du am Ende die gewünschte Wirkung auch tatsächlich erzielst. Wir haben Die Amapur Shakes und Co. daher einmal selbst getestet und unsere Ergebnisse nachfolgend für Dich zusammengetragen. Das sollte Dir mehr Sicherheit bei der Entscheidung für oder gegen diese Diätform geben. Folgende Testkriterien waren uns in diesem Zusammenhang besonders wichtig:

  • Packung
  • Einnahme
  • Wahrgenommene Wirkung
  • Fazit

Ansprechendes Packungsdesign

Schon auf der Anbieterseite wirken die Amapur Produkte sehr ansprechend. Das ist vor allem auf das moderne, klare Packungsdesign zurückzuführen. Die Verpackung macht einen hochwertigen, stabilen Eindruck und an den leicht verständlichen, kurzen Beschriftungen kannst Du gut erkennen, ob es sich nun um Müsli, eine Suppe oder einen Shake in der jeweiligen Geschmacksrichtung handelt. Zudem wurde die Geschmacksrichtung immer auch bildlich dargestellt, so dass Du den Überblick nicht verlieren kannst. Damit konnte der Hersteller in unserem Test auf jeden Fall punkten.

Einnahme – einfacher geht es kaum

Auch zu der Einnahme der Produkte haben wir viel Gutes zu sagen. Zunächst einmal lässt sich festhalten, dass der Hersteller bei jedem Diätprodukt aus dem Amapur Sortiment sehr gut und genau beschreibt, wie die Zubereitung zu erfolgen hat. Das macht es Dir leicht. Die Cracker, das Müsli und die Riegel lassen sich kinderleicht verzieren, während Du die Suppen und Shakes nur kurz anrühren musst, was jedoch auch nicht allzu viel Zeit in Anspruch nimmt. Somit kannst Du die Amapur Diät sogar dann befolgen, wenn Dein Leben gerade sehr stressig ist und Du kaum Zeit zum Kochen hast. Auch die Mengenangaben sind gut beschrieben, damit Du das gewünschte Kaloriendefizit noch leichter erreichst.

Die Kilos purzeln tatsächlich

Schon nach wenigen Tagen machen sich die Gewichtsverluste bei unseren Testern auf der Waage bemerkbar. Das bemerken sie auch an dem lockeren Sitz ihrer Jeans. Denn besonders das verhasste Bauchfett scheint bei unseren weiblichen Testerinnen nur so dahin zu schmelzen. Wir finden, dass schnelle Abnehmerfolge mit der Amapur Diät tatsächlich möglich sind. Allerdings schmecken die Amapur Diätprodukte nicht alle gleich gut. Während die Suppen vorzüglich sind, gibt es für die Shakes gemischte Bewertungen.

Es ist also eine Frage des Probierens und persönlichen Geschmacks, was jedoch bei den meisten Diäten zutrifft. Noch dazu geht die Amapur Diät dank der Riegel, Cracker, Kekse und Co. mit wesentlich mehr Abwechslung und einer größeren Geschmacksvielfalt einher, als dies bei vielen anderen Diäten, die Blitzerfolge versprechen, der Fall ist. Im Vergleich zu einer schnöden Kohlsuppendiät lässt sich die Amapur Diät somit viel leichter durchziehen, ohne das Langeweile und geschmackliche Einöde aufkommen.

Fazit aus unserem Test

Vor allem die hohe Alltagstauglichkeit dieser Diät möchten wir an dieser Stelle loben. Immerhin musst Du nicht kompliziert Punkte oder Kalorien zählen. Die Zubereitung und Einnahme der Amapur Diätprodukte, die für die verschiedensten Geschmäcker angeboten werden, gestaltet sich außerdem kinderleicht. Obwohl es zu einer drastischen Kalorienreduktion während einer Amapur Kur kommt, hatten unsere Tester das Gefühl, dass ihr Körper sehr gut mit Nährstoffen versorgt wurde.

Die Tatsache, dass bei der Amapur Intensivdiät jede Stunde eine kleine Mahlzeit konsumiert werden musste, war für unsere Tester hingegen überraschend. Denn die meisten Menschen sind es wohl nicht gewohnt, so häufig zu essen. Dies ist jedoch nur eine Frage der Gewöhnung. Da Amapur zudem fertige Snacks in Form von Crackern, Keksen und Co. anbietet, sollte die stündliche Mahlzeiteinnahme auch am Arbeitsplatz möglich sein. Dies kannst Du jedoch nur für Dich selbst entscheiden.

Infos und Tipps zur Einnahme

Wie bereits angesprochen, gestaltet sich die Einnahme der verschiedenen Amapur Diätprodukte denkbar einfach. Allerdings bedarf es einer gewissen Planung, wenn Du auch im Büro stündlich Deine Diätmahlzeit zu Dir nehmen willst. Wir empfehlen daher, morgens gleich mehrere Portionen eines Shakes oder der Suppen anzurühren, die sich dann über den Tag verteilt noch leichter konsumieren lassen. Am besten notierst Du Dir einfach, welche Snacks, Suppen und Co. Du zu welcher Uhrzeit zu Dir nehmen willst. Vor allem die Kekse, Riegel und Cracker eigenen sich wunderbar für den Verzehr zwischen Tür und Angel oder on the go.

Bewertungen und Erfahrungen zur Amapur Diät aus dem Netz

Inzwischen gibt es auch zahlreiche einschlägige Zeitschriften und Magazine, deren Redakteure und Redakteurinnen die Amapur Diät eigens getestet haben. So auch Maren Lamersdorf, die für das Online-Magazin BUNTE arbeitet. Bei ihrem Selbstversuch hat sie sich für die 5-Tage-Intensiv-Kur entschieden und konnte dabei 3 Kilogramm an Gewicht und 5 Zentimeter an Bauchfett verlieren. Für Berufstätige kann sie die Diät nur empfehlen. Wer hingegen mehr Zeit investiert, wird auch größere Erfolge verbuchen können. Von 5 bis 21 Tagen bestimmst Du flexibel, wie lange Du diese Diät befolgen willst und wann Du mit einem Gewicht zufrieden bist. Diese individuellen Personalisierungsmöglichkeiten werden von vielen Fans der Amapur Diät im Internet ausdrücklich gelobt.

Vom Manager, der in seinem Beruf ständig unter Strom steht, bis hin zur Mutter mehrerer Kinder, die kaum mal eine ruhige Minute für sich hat, wirst Du auf viele positive Erfahrungen von den unterschiedlichsten Anwendern treffen. Nebenwirkungen nennen diese Nutzer meist nicht. Allerdings solltest Du bedenken, dass bei Menschen mit Vorerkrankungen, Kindern und Schwangeren immer Vorsicht geboten ist. Zur Sicherheit sollten also nur gesunde Erwachsene beider Geschlechter auf die Amapur Diätprodukte zurückgreifen. Für alle Allergiker gilt, dass sie besonders auf die Inhaltsstoffe der Amapur Diätartikel achten sollten. Viele Fans von Amapur merken dabei ausdrücklich lobend an, dass das Unternehmen sogar immer mehr Produkte, die frei von Laktose und Gluten sind, für sie im Angebot hat.

Was kostet die Amapur Diät? – Preisinfos

Der Preis der Amapur Diät hat es besonders dann in sich, wenn Du Dich für ein fertiges Diätpaket für mehrere Tage entscheidest. Dies ist auch einer der größten Kritikpunkte dieser Diät. Allerdings sagen viele Abnehmwillige von sich, dass sie problemlos gewillt sind, diese Kosten zu tragen, so sie denn entsprechend abnehmen. Die größtmögliche Vielfalt an Amapur Produkten kannst Du direkt über die Seite des Herstellers selbst beziehen. Am Beispiel der Diätpakete für Frauen zeigen wir Dir nachfolgend die generelle Preisstruktur der Amapur Diäterzeugnisse auf:

  • Intensiv-Diät ab 99 Euro
  • Flexibel-Diät ab 109 Euro
  • Mix-Diät ab 239 Euro

Je mehr Flexibilität Du Dir bei Deinen Diätmahlzeiten wünschst, desto tiefer musst Du dafür also in die Tasche greifen. Für nur 5 Tage kostet die Intensiv-Diät mindestens 99 Euro, was wahrscheinlich mehr ist, als Du im Normalfall binnen dieses Zeitraums für Lebensmittel ausgibst. Die Mix-Diät für Frauen kostet für einen Zeitraum von 14 + 21 Tagen immerhin stolze 399 Euro. Dann ist aber auch alles enthalten, was Du für diese länger andauernde Diätkur benötigst. Der Versand der Produkte, die vorwiegend von dem Anbieter selbst im eigenen Online-Shop angeboten werden, ist bei Amapur direkt im Übrigen gratis, so dass zumindest keine versteckten Lieferkosten auf Dich zukommen.

Amapur Diät - kein günstiges Vergnügen
Preise für die Amapur Diät

Abschließendes Fazit

Wenn Du Dich erst einmal an die vielen Mahlzeiten gewöhnt hast, kannst Du die Amapur Diät relativ unkompliziert in Deinen Alltag integrieren und einfacher durchhalten als viele andere Diäten. Denn Heißhunger muss gar nicht erst aufkommen und auch die große Geschmacksvielfalt ist ein Plus. Lediglich die recht hohen Kosten sind uns ein Dorn im Auge. Allerdings lassen sich die Abnehmerfolge nicht von der Hand weisen, was nicht nur unsere Tester selbst bestätigen können. Wer grundsätzlich keine künstlichen Süßstoffe zu sich nehmen möchte, wird um die Amapur Shakes eher einen Bogen machen wollen.

Auf Dauer solltest Du Dich zudem nicht mit den Amapur Diätprodukten ernähren, da es sich eben nicht um echte Lebensmittel direkt aus der Natur handelt. Mit der zeitlich begrenzten Abnehmkur konnten unsere Tester jedoch gute Erfahrungen machen. Verschiedene Online-Redakteure haben dieses Fazit bestätigt. Dennoch solltest Du nicht allen Bewertungen auf der Anbieterseite selbst blind vertrauen. Denn für die Veröffentlichung der Erfolgsstorys hat Amapur zumindest in der Vergangenheit einen finanziellen Bonus ausgeschüttet.

Weitere Informationen:
https://www.amapur.de/10-tage-intensiv-diat-fur-frauen.html
http://www.fitforfun.de/abnehmen/diaeten/im-test-amapur-schwerer-start-schoenes-finale_aid_9544.html
https://www.gesundheitsschau.de/diaet-amapur-erfahrungsberichte.php

Bilder:
Copyright by Amapur

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, im Durchschnitt: 4,91 von 5)
Loading...

Kommentare

Kommentieren

  • Ich bin den ganzen Tag mit meinem Kind allein zuhause und habe auch den ganzen Haushalt zu erledigen. Mein Mann ist den ganzen Tag in der Arbeit, daher brauche ich nicht kochen.

    Und bevor ich nur für mich allein gesund koche (was ja lang genug dauern kann), habe ich mir die Amapur Mix-Diät bestellt und habe so meine Ruhe. Die Shakes und Suppen sind sehr lecker und man kann sie ganz schnell zubereiten.

    Ich habe diese Diät komplett durchgezogen und habe ohne Sport meine Kleidergröße von 44 auf 40 senken können…und das in 6 Wochen!

    Es ist zwar teuer, aber wenn man es sich leisten kann ist es eine sehr gute und gesunde Möglichkeit abzunehmen.

Neueste Kommentare