Acai Beeren abnehmen mit Blättern
Die heilige Frucht - Acai Beere
Lebensmittel Nahrungsergänzungsmittel

Acai Beeren und Abnehmen

Vielseitig soll die Wirkung der Açai Beere sein. Die Açai Beere glättet die Haut und sie sieht frischer und jünger aus. Die Açai Beere soll eine sexuell stimulierende Wirkung haben. Ferner soll sie auch vor Herzkrankheiten schützen. Der sagenumwobenen Açai Beere wird auch nachgesagt, dass sie Krebs heilen kann.

Einige der bisher aufgestellten Behauptungen klingen plausibel. Andere Thesen hingegen nicht. Viele Menschen berichteten, dass der Genuss der Açai Beere hilfreich beim Abnehmen war. Es wird der Sage nachgegangen, was die Açai Beeren wirklich leisten und beeinflussen können.

Euterpe oleracea – Kohlpalme

Von der südamerikanischen Palmenart Euterpe oleracea, welche hauptsächlich in Brasilien anzutreffen ist, werden die Früchte und auch die Palmherzen genutzt. Die Frucht trägt in unserem Sprachraum den Namen Açai Beere.

Eine Besonderheit beim Wuchs dieser Palme ist, dass es mehrere, bis zu 45 Stämme sind. Deren Durchmesser beträgt zwischen 7 cm und 18 cm. Die Stämme der Euterpe oleracea können eine Höhe von bis zu 25 m erreichen.

Vorkommen und Nutzung


Es gibt noch eine zweite Art, nämlich die Euterpe precatoria. Vor allem in den Regenwäldern von Ecuador und Peru sind an den Standorten, welche überflutet sind, die Euterpe oleracea zu finden ist, während an den trockeneren Stellen die Euterpe precatoria wächst.
Die Früchte und auch die Palmherzen dienen in diesen Regionen teilweise sogar als Hauptnahrungsmittel.

Schon zu tiefgefrorenem Pulver ist die Frucht dieser Palme in Europa im Verkauf.

Folgendes Datenblatt kann zur Açai Beere für 100 g Pulver ausgegeben werden.

Kilokalorien:534
Kohlenhydrate:8,5 g
Eiweiß:8,1 g
Fett:11 g
Omega 3:0,35 g
Omega 6:4,57 g
Omega 9:26,88 g
Ballaststoffe:32,5 g
Natrium:0,064 g
Polyphenole:4,5 g
Anthocyane:0,49 g

Für den Körper, vor allem bei einer Diät ist die Zufuhr von Vitaminen. Mineralien und Spurenelementen wichtig. Einfach und mehrfach gesättigte Fettsäuren, wie sie in der Açai Beere enthalten sind, kann der Körper nicht herstellen.

Nachfolgend eine kleine Auflistung der enthaltenen Vitamine, Mineralien und Spurenelementen.

  • Vitamine B1, B2, B3
  • Vitamin E
  • Vitamin C
  • Natrium
  • Phosphor
  • Magnesium
  • Eisen
  • Kalzium und Kalium

Obwohl die Açai Beere in unseren Breitengraden nicht frisch erhältlich ist, sollte der Geschmack kurz erwähnt werden. Er wird als intensiv und fruchtig beschrieben. Verglichen werden sie mit Rotwein oder auch den Früchten in Schokoladen. Deshalb ist beim Kauf von den angebotenen Produkten in Form von beispielsweise, dem Açai Beere Saft oder dem gefrorenen Fruchtpüree wichtig, dass der Geschmack nicht verloren gegangen ist.

Wirkungsweise der Açai Beere

acai beeren im sack und loeffel
Die Erkenntnis, dass die Açai Beere neben vielen anderen guten Eigenschaften, hervorragend beim Abnehmen hilft, kommt aus Amerika.

Diese Power-Frucht ist besonders vitaminreich. Die Açai Beere weist einen hohen Anteil an sekundären Pflanzenstoffen auf. Der sich in der Beere befindliche natürliche Farbstoff von Pflanzen (Anthocyane) ist in der Lage Antioxidantien zu entfalten. Antioxidantien sind aus der Kosmetikbranche bekannt, dass sie freie Radikale im Körper binden und somit den Prozess der Hautalterung verzögern können.

Doch der Genuss der Açai Beere soll auch beim Abnehmen hilfreich sein. Es wurden spezielle Rezepte für die Diäten entwickelt, bei den die Açai Beere eine große Rolle spielt, indem sie den Hunger minimiert.

Eine große Bedeutung hat die Açai Beere als Nahrungsergänzungsmittel erlangt. Daher gibt es die unterschiedlichsten Darreichungsformen.

  • Pulver
  • Tabletten
  • Kapseln

Am wirkungsvollsten beim Plan Gewicht zu reduzieren, ist die Açai Beere frisch zu verzehren. Doch dieser Tipp hat leider einen kleinen Haken. Pur, frisch nach der Ernte kann sie nur 36 Stunden gegessen werden. Daher ist sie in Deutschland meist als Extrakt in diversen Konzentrationen im Handel erhältlich.

Hinweis:

Beim Kauf ist nicht nur die Konzentration, sondern auch die gewünschte Menge an Vitaminen und Antioxidantien zu beachten.

Die Heißhungerattacken bleiben durch den Verzehr von der Açai Beere in den angebotenen Darreichungsformen aus oder werden zumindest gesenkt. Die Sättigung beruht darauf, dass die Beeren besonders ballaststoffreich sind. Positiv beeinflusst wird die Verdauung. Gesenkt werden kann auch der Cholesterinspiegel. Gesteigert hingegen wird die Energie, welche dem Körper zur Verfügung steht.
Um das Körpergewicht zu senken, die besten Voraussetzungen.

Erfolge der Diät mit der Açai Beere in Kilogramm

An erster Stelle steht bei den Personen, die durch den Verzehr der Açai Beere abnehmen wollen, wie viele Kilos es sein können. Es gibt Berichte, wonach mit der Açai Diät in nur 2 Wochen 6 kg abgenommen worden. Doch man kann dies nicht verallgemeinern. Zum einen richtet es sich danach, ob eine begleitende Diät strikt befolgt wird. Zum anderen reagiert jeder Körper anders auf die Açai Diät. So lässt sich nur festhalten, dass viele Menschen positive Erfahrungen bezüglich des Gewichtsverlustes verzeichnen konnten.

Vor- und Nachteile einer Açai Diät

Bei den Vor- und Nachteilen einer Diät mit der Açai Beere wurde eine Mono-Diät zugrunde gelegt.

Vorteile

  • Entgiftung und Entschlackung des Körpers
  • Aktivierung der Fettverbrennung
  • Hautalterung wird entgegengewirkt
  • Versorgung des Körpers mit Mineralstoffen und Vitaminen sind ausreichend
  • Kunden bleiben fit und fühlen sich belastbar

Nachteile

  • Wirksamkeit nur bei hochwertigen Açai Produkten zu erwarten
  • Diätplan muss strikt eingehalten werden
  • Allergiker sollten von dieser Diät Abstand nehmen

Häufig gestellte Fragen

Zu dem Thema Abnehmen und Açai Beeren sind noch viele Fragen, welche die Kunden beschäftigen. Einige der wichtigsten Fragen sollen nun in Kürze beantwortet werden.

1. Warum ist Açai so gesund?

Etwa 80 bis 250 Kalorien ist der Gehalt von 100 g der Açai Beeren. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass dabei der Zuckergehalt nur bei 3,6 % liegt. Da in Deutschland Açai Beeren nicht erntefrisch gegessen werden können, spielt der fettige und erdige Geschmack bei Verzehr keine Rolle. Durch den Genuss der Açai Beeren werden die freien Radikalen im Körper gebunden.

2. Weshalb liegen Açai Beeren voll im Trend?

Weltweit nehmen die Açai Beeren auf der Liste der Lebensmittel den 1. Platz ein. In den Beeren stecken in extrem hoher Konzentration:

  • Antioxidantien
  • Fettsäuren
  • Aminosäuren
  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Ballaststoffe

Die vielen sekundären Pflanzenstoffe werden im Körper als Radikalfänger tätig. Erhöht wird der Schutz gegen Schadstoffe. Mit diesen Antioxidantien kann das Risiko an Krebs, Schlaganfall, Thrombose und Herzleiden zu erkranken gesenkt werden. Günstig beeinflusst wird durch diese Beeren der Cholesterinspiegel. Dem Alterungsprozess wird aktiv entgegengewirkt.

3. Welche Nebenwirkungen hat Açai?

Von Nebenwirkungen im eigentlichen Sinne kann bei Lebensmitteln nicht gesprochen werden. Es sind lediglich Unverträglichkeiten bzw. Intoleranzen möglich. Açai in zu starken Konzentrationen zu sich genommen kann zu unerwünschten körperlichen Reaktionen führen.

Personen, denen einer Überempfindlichkeit auf bestimmte Lebensmittel oder eine allergische Reaktion bekannt ist, sollten die Zusammensetzung der Extrakte vor Genuss genau prüfen.

Reaktionen könnten sich am Hautbild zeigen, zu Beschwerden an den Augen und zu Verdauungsproblemen führen.

4. Açai Pulver oder Saft?

Zum Abnehmen und für Sportler ist das Açai Pulver als Nahrungsergänzungsmittel hervorragend geeignet. Es wird empfohlen, das Açai Pulver als Zwischenmahlzeit einzubauen.

Der Açai Saft hat eine entgiftende Wirkung. Die schon mehrfach erwähnten freien Radikale sind für den menschlichen Körper schädlich. Sie sind ein Nebenprodukt der Zellatmung. Der Genuss von Açai Saft übernimmt eine Kontrollfunktion und eliminiert die freien Radikalen, wenn sie überhandnehmen. Denn auch äußere Bedingungen können zu einem Zuwachs im Körper führen.

5. Was ist beim Kauf von Açai Produkten zu beachten?

Beim Kauf von Açai Produkten sollte nicht der Billiganbieter in den Fokus rücken. Günstig ist es, wenn die Produkte über ein Gütesiegel verfügen. Je nach der Darreichungsform und der Menge des jeweiligen Produktes sind 10 Euro bis 40 Euro angemessen. Dabei darf der Açai Beeren Inhalt von 90 % nicht unterschreiten.

Gute Gründe, die für Açai Beeren sprechen

  • Stärkung des Immunsystems
  • Der hohe Anteil an den Vitaminen D, B1, B2, B3, B6, C und E stärken das Immunsystem. Zudem wird der Fettstoffwechsel angeregt. Prophylaktisch wirken die Açai Beeren gegen Nervenschädigungen.
  • Nahrungsergänzung bei einer Diät zur Gewichtsreduktion
  • Durch die in den Açai Beeren enthaltenden Ballaststoffen wird schnell ein Sättigungsgefühl hervorgerufen. Bei einer Diät zur Reduzieren des Körpergewichtes wirkt sich dies positiv aus. Obwohl jeder Körper anders reagiert, können es bis zu 3 kg in der Woche sein, welche die Waage weniger anzeigt.
  • Anti-Aging Wirkung
  • Zusätzlich zu den Erfolgen beim Abnehmen, wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, was sie vor UV-Strahlen schützt und die Hautalterung verlangsamt.

Produkteigenschaften

Da eventuelle Intoleranzen und Unverträglichkeiten angesprochen wurden und auch Veganer die Vorteile der Açai Präparate nutzen möchten, werden sie im Handel wie folgt angeboten:

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Ohne Zuckerzusatz

Dosierhinweise

Die Konzentrationen in den angebotenen Darreichungsformen sind recht unterschiedlich. Daher werden im Allgemeinen folgende Mengen angegeben, welche ein Erwachsener täglich einnehmen sollte. Handelt es sich um die Açai Kapseln, sollten es 5.000 bis 6.000 mg sein. Beim Açai Saft sind es 500 ml am Tag. 30 ml ist die Empfehlung vom Açai Püree. Beim Açai Pulver sollte eine tägliche Menge von 5 g nicht überschritten werden.

Fazit

Nachdem derartig viele positive Eigenschaften der Açai Beeren herauskristallisiert wurden, ist es nicht verwunderlich, dass sie den deutschen Markt im Flug erobert haben. Auch die Aussage, dass es sich um eine sagenumwobene Wunderbeere handelt, lässt sich damit erklären.

Zu beachten bei Kauf jedoch ist die Konzentration des Extraktes. Die besten Açai Produkte sind in Apotheken und Reformhäusern erhältlich. Dort bekommt der Kunde auch eine professionelle Beratung. Allerdings ist dies mit relativ hohen Kosten verbunden. Online sind die Preise günstiger, sodass die angegebenen Inhaltsstoffe genau zu prüfen sind.

Açai Beeren sind als Nahrungsergänzung beim Abnehmen, durch das schnelle Sättigungsgefühl, welches erreicht wird, ideal. Selbst wenn die Gewichtsreduktion nicht im Vordergrund steht, bieten die Açai Beeren viele Vorteile für das Wohlbefinden und wirken prophylaktisch gegen diverse Krankheiten.

Weitere Informationen:
https://www.apotheken-umschau.de/Ernaehrung/Super-Food-Acai-Beere-Gar-nicht-so-super-503113.html
https://www.gesundheitsschau.de/acai-beeren.php
https://www.naturinstitut.info/acai-beere.html

Bilder:
Luis Echeverri Urrea @ fotolia.de
Valentina R. @ fotolia.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, im Durchschnitt: 4,86 von 5)
Loading...

Kommentar

Kommentieren

Neueste Kommentare